Donnerstag, 30. Juni 2011

Carmex Review

Halli Hallo ihr Lieben
heute habe ich nach längerer Zeit mal wieder eine Review für euch. 
wen ihr euch Reviews zu produkten wünscht könnt ihr mich sehr gerne anschreiben, ich tippe immer gerne wieder welche. Allerdings weiß ich nie zu welchem Produkt.
heute soll es um  den Classic Carmex Moisturising Lip Balm gehen.

Produktversprechen: lang anhaltende linderung von trockenen und rissigen Lippen.

Preis/Leisungsverhältnis: Carmex kostet bei rossmann 1,99 euro. Enthalten sind 7,5 gramm. Klingt zuerst sehr wenig, aber Carmex ist meiner Meinung nach sehr ergiebig und man braucht wenig Produkt.

Verpackung/Design: Carmex kommt in einem kleinen handlichen tiegelchen. Dieses ist finde ich sehr praktisch und man kann es gut in eine Tasche packen. Allerdings finde ich den Deckel insgsamt ein wenig nervig.
Das Design ist nicht mein Geschmack der Deckel ist in einem gelben 'komischen Design'
Gefällt mir nicht, allerdings geht es ja um das Produkt und nicht um die Verpackung! ;)

Foto:



Geruch/Konsistenz/Ergiebigkeit: Zuerst empfande ich den Geruch als sehr unangenejm teils sogar beißend. Allerdings habe ich soviel positives gelsen das ich mir Carmex doch auf die Lippen schmierte und der Geruch wahr wirklich sehr schnell verschwunden! Inzwischen habe ich mich an den geruch auch richtig gewöhnt und finde ihn mittlerweile angenehm. Die Konsistenz ist sehr vaseline artig. Fest aber irgendwie auch weich. Aufjedenfall sehr gut um als Lippenbalm benutzt zu werden. Die Ergiebigkeit ist auch echt super. Ich schmiere mir Carmex dreimal am Tag auf die Lippen und der Boden ist immer noch nicht erreicht. Die Ergiebigkeit gefällt mir wirklich sehr gut!




Wirkung: Ich habe dadurch das ich Heuschnupfen habe, besonders im Sommer große probleme mit trockenen kaputten lippen, deswegen wahr ich immer auf der suche nach einer guten alternative zu meiner salbe. Labello hat bei mir garnicht gebracht, genauso wie alle anderen pflegestifte.
Ich habe dann ein bisschen gegoogelt und Carmex 'endeckt'. Nachdem wirklich viele von Carmex geschwärmt haben, habe ich es mir auch gekauft und bin wirlich begeistert!
Ich schmiere meine Lippen Morgens, Mittags und Abends vor dem Schlafen gehen ein. Nach zwei Wochen hat man bei mir schon deutlich ergebnisse gesehen. Meine Lippen sehen deutlich besser aus und sind auch wirklich gepflegt. Außerdem lässt sich Lippenstift so viel besser auftragen!
Ich finde auch das Carmex die Lippen wirklich sehr 'schön' macht. Ich trage Carmex auch einfach nur gerne so, die Lippen sehen dann sehr gepflegt aus dies gefällt mir sehr gut :)

Foto:


Fazit/Kaufempfehlung?: Ein Produkt was wirklich sehr interessant und gut ist! Die Verpackung täuscht, den enthalten ist meiner Meinung nach ein super Produkt. Die Lippen werden gepflegt und sehen gut aus.
Wie ihr wahrscheinlich herrauslesen konntet bin ich von Carmex echt beigeistert und würde es aufjedenfall empfehlen. Wenn ihr Carmex noch nicht kennt und probleme mit euren Lippen habt solltet ihr es euch aufjedenfall mal anschauen! Ich spreche eine Kaufempfehlung aus!


Benutzt ihr auch Carmex, wenn ja wie findet ihr Carmex?
Habt ihr Review wünsche?

Liebe Grüße :)
Cassy

Kommentare:

  1. Im Winter werde ich mir sicher mal ein Tiegelchen zulegen :)
    Schöne Review!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hasse Carmex, ich versteh garnicht warum das sooo viele sooo lieben, für mich ist das garnichts. Ich liebe und bleib bei Blistex! ♥ :)

    AntwortenLöschen
  3. Im moment benutze ich meinen lieben carmex balm auch wieder öfter. da ich sehr trockene lippen habe (meistens weil sie im schlaf austrocknen)
    mir hilft er sehr gut und schon nach wenigen stunden merke ich besserung.

    Liebe Grüße Lena

    AntwortenLöschen