Sonntag, 27. November 2011

Review - Rival de Loop Young Perfect Matt Make-up

Ich teste immer sehr gerne neue Foundations, vor einiger Zeit habe ich mir das Rival de Loop Young Perfect Matt Make-up gekauft und möchte euch heute eine Review dazu schreiben.

Produktversprechen: 'Creme Puder-Textur für ein seidiges Hautgefühl mit Panthenol. Das Rival de Loop Young Perfect Matt Make-up sorgt für eine natürliche Mattierung ohne Maskeneffekt. Die cremig zarte Puder-Textur ist Hautglanz ausgleichend und verleiht durch feine Puderpigmente ein angenem samtiges Hautgefühl. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.'


Preis: 2,29 euro. Enthalten sind 30ml ich finde der Preis ist wirklich gut. Man bekommt genügend Produkt zu einem super Preis. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt aufjedenfall!

Farbauswahl: Insgesamt gibt es drei Farbtöne 01 vanilla, 02 natural und 03 caramel. Natürlich ist dies keine riesige Farbauswahl, allerdings sind die Farbtöne unterschiedlich und auch ein hellerer ist dabei. Ich habe mir 01 vanilla gekauft in der Hoffnung das die Farbe hell genug für mich sei. Leider ist sie wieder zu dunkel..


Bei Tageslicht:

Im Sonnenlicht:

Verpackung/Design: Die Verpackung gefällt mir gut. Die Foundation ist in einer Tube. Man drückt das Make-up also herraus. Ich mag Foundation in Tuben sehr gerne aber das ist natürlich geschmackssache. Leider wirkt die Verpackung nicht besonders hochwertig, allerdings ist sie stabil und das reicht mir. Das Design ist sehr schlicht und altbacken, leider nicht mein Geschmack.



Mattiert?: Die Foundation trägt schon im Namen die bezeichnung Matt, und sie hält was sie verspricht, die Foundation mattiert wirklich sehr natürlich und auch langanhaltend. Ich finde in diesem Punkt ist die Foundation wirklich klasse.

Ergibigkeit/Konsistenz: Die Foundation ist schön Ergibig dies mag ich sehr gerne. Auch die Konsistenz gefällt mir gut. Ich weiß nicht genau wie ich sie beschreiben soll. Ich finde man merkt wen man die Foundation aufträgt sofort das es sich um eine mattierende Foundation handelt. Irgendwie ist die Konsistenz richtig samtig, dies gefällt mir wirklich sehr gut.

Ich habe versucht zu zeigen wie ergibig die Foundation ist:



Ergebnis auf der Haut: Das Ergebnis auf der Haut ist wirklich sehr schön. Das Hautbild wirkt mattiert. Ich mag es persönlich am liebsten wen das Gesicht matt ist dies ist natürlich geschmackssache, dementsprechend mag ich das Ergbenis auf der Haut natürlich sehr gerne. Die Foundation lässt sich gleichmäßig verteilen und so wird auch das Ergebnis schön gleichmäßig. Allerdings betont die Foundation die Poren und andere unebenheiten im Gesicht stärker als andere Foundations. Ich denke dies ist aber bei den meisten matten Foundations so.

Fazit/Kaufempfehlung?: Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Foundation, sie hält was sie verspricht. Ich finde die mattierung wirklich klasse. Auch die samtige Konsistenz empfinde ich als sehr angenehm und aufjedenfall anschaungswert. Leider passt die Farbe wiedereinmal nicht.. Ansonsten spreche ich wirklich eine große Kaufempfehlung aus! Die Foundation lohnt sich für den Preis aufjedenfall, ich kann sie ohne Probleme weiterempfehlen.

Kennt ihr diese Foundation? Was ist eure liebste Foundation?
Liebe Grüße, Cassy

Kommentare:

  1. Das Make-Up habe ich auch mal am Tester ausprobiert, aber für mich ist es auch viel zu dunkel.
    Dagegen ist das RdL Young Mousse Make-Up in der hellsten Nuance farblich perfekt. Kann ich dir wärmstens empfehlen, wenn du sehr blass bist (habe darüber mal auf meinem Blog berichtet und farblich mit anderen Mousse Make-Ups verglichen).
    Meine neue Lieblingsfoundation ist zur Zeit die Maybelline Fit Me Foundation.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. Intereessant! Ich muss sagen das ich nicht gedacht haette das sie dich so ueberzeugt, gerade bei diesem guenstigen Preis. Was ich aber schade finde ist das 01 so dunkel ist. Aber der Effekt ist echt toll. GINA

    AntwortenLöschen
  3. Habe heute auch überlegt, ob ich mir diese Foundation zulegen soll - werde ich dann jetzt nach deinem Post doch noch machen :)

    http://keepcalmandeatmorecake.blogspot.de

    AntwortenLöschen